Information  X 
Enter a valid email address

Qiagen N.V. (0H1Z)

  Print      Mail a friend       Annual reports

Friday 22 February, 2008

Qiagen N.V.

QIAGEN er�ffnet neues Servicezentrum in Asien

Corporate news- Mitteilung verarbeitet und �bermittelt durch Hugin.
F�r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. 
----------------------------------------------------------------------
--------------    



Corporate news- Mitteilung verarbeitet und �bermittelt durch Hugin.
F�r den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. 
----------------------------------------------------------------------
--------------    




Hochmoderne Einrichtung erg�nzt das weltweite Kundenservicenetzwerk
und unterst�tzt die weitere Expansion in der Region


Venlo, Niederlande / Singapur  - 22. Februar  2008 - QIAGEN  (Nasdaq:
QGEN; Frankfurt, Prime Standard: QIA) hat heute in Singapur ein neues
Servicezentrum f�r die Asien-Pazifik-Region er�ffnet. Die Einrichtung
vervollst�ndigt      das      bereits      bestehende       weltweite
Kundenservicenetzwerk des  Unternehmens  an  Standorten  in  den  USA
(Valencia, CA und  Germantown, MD), Europa  (Hilden, Crawley,  Paris)
und Japan (Tokyo). Mit diesem globalen Netzwerk wird QIAGEN Ende 2008
seinen Kunden zu jeder Zeit an  jedem Ort der Welt einen  umfassenden
Service anbieten k�nnen.

Das neue Zentrum  wird die Reaktionsf�higkeit  auf Informations-  und
Servicew�nsche von  Kunden aus  den Bereichen  Forschung,  angewandte
Testverfahren, pharmazeutische Industrie und molekulare Diagnostik in
der  gesamten   Asien-Pazifik-Region  inklusive   Australien   weiter
verbessern. Damit erhalten Kunden einen schnelleren, einfacheren  und
effizienteren Zugang zu  QIAGENs Service. In  der Einrichtung  werden
QIAGEN-Mitarbeiter allgemeine und technische Kundenserviceanfragen in
regionalen Sprachen einschlie�lich Koreanisch, Mandarin,  Chinesisch,
Malaiisch und Englisch bearbeiten.

"QIAGEN setzt  nicht nur  Ma�st�be  bei der  Entwicklung  innovativer
Probenvorbereitungs-  und  Testtechnologien,  sondern  ebenfalls  bei
herausragenden    Servicel�sungen",    sagte    Peer    M.    Schatz,
Vorstandsvorsitzender  von  QIAGEN,  als  Gastgeber  der  offiziellen
Er�ffnungsveranstaltung in Singapur. "Durch dieses Investment  k�nnen
wir besser auf die Bed�rfnisse  jedes einzelnen Kunden reagieren  und
in naher Zukunft unsere Services rund um die Uhr, an sieben Tagen der
Woche, anbieten. Mit dem Zentrum  r�cken wir in allen  Marktsegmenten
noch  n�her  an  unsere   Kunden  heran,  erweitern  unsere   globale
Reichweite und  k�nnen  in  dieser schnell  wachsenden  Region  unser
Serviceangebot weiter ausbauen."

"Wir freuen uns sehr dar�ber,  dass QIAGEN Singapur als Standort  f�r
sein neues Kundenservicezentrum  gew�hlt hat,  zumal das  Unternehmen
j�ngst  erst  ein  molekulardiagnostisches  Entwicklungszentrum  hier
angesiedelt hat. Dies bekr�ftigt  Singapurs Stellung als  exzellenten
Standort   f�r   den    schnell   wachsenden    asiatisch-pazifischen
Gesundheitsmarkt", sagte Aw Kah Pen, Assistant Managing Director  des
Singapore  Economic  Development   Board.  "Wir   werden  weiter   in
Kapazit�ten der translationalen  Biomedizin investieren, speziell  in
die  Diagnostik,  um   Singapurs  Rolle  f�r   die  Entwicklung   der
biomedizinischen  Forschung  und   bezahlbarer  Gesundheitswesen   zu
st�rken."

Mit   dem    neuen   Zentrum    erg�nzt   QIAGEN    seine    j�ngsten
Gesch�ftsaktivit�ten in  Singapur. Im  Dezember  2007 hat  QIAGEN  DX
Assay er�ffnet,  ein  Joint Venture  mit  Bio*One Capital.  DX  Assay
entwickelt  molekulardiagnostische  Tests,  die  zur  Erkennung   von
Krankheiten und Entwicklung geeigneter Therapien beitragen. Im Januar
2008 hat QIAGEN  den Abschluss eines  Exklusivvertrags mit  Singapurs
Gesundheitsministerium       �ber       die       Lieferung       von
Probenvorbereitungstechnologien und molekulardiagnostischer Tests f�r
die Erkennung des H5N1-Grippevirus - besser bekannt als Vogelgrippe -
gemeldet. QIAGEN besch�ftigt in Singapur �ber 50 Mitarbeiter.

�ber QIAGEN Asia
Mit  Wachstumsraten  �ber  50  Prozent  ist  Asien  der  aktuell   am
schnellsten wachsende  Markt  f�r  QIAGEN,  wobei  ein  signifikanter
Anteil  auf  Singapur  entf�llt.   Die  strategische  Expansion   des
Unternehmens in diese Region begann  in 2005. Heute unterh�lt  QIAGEN
sieben asiatische Niederlassungen in China, Korea, Malaysia, Singapur
sowie Hong Kong und besch�ftigt  �ber 370 Mitarbeiter, �ber 50  davon
in Singapur. Einschlie�lich der  Tochtergesellschaft in Japan  tragen
die Niederlassungen rund 15 Prozent  zu QIAGENs Gesamtumsatz bei.  In
2006 wurde QIAGEN in Anerkennung seiner strategischen Initiativen  im
Markt f�r molekulare Diagnostik in  der Asien-Pazifik Region mit  dem
Frost  &   Sullivan  Award   for  Competitive   Strategy   Leadership
ausgezeichnet.

�ber QIAGEN
QIAGEN N.V. ist eine niederl�ndische Holdinggesellschaft und weltweit
f�hrend in der Entwick-lung und Herstellung innovativer  Technologien
und  Produkte  f�r  die  pr�analytische  Probenvorbe-reitung  und  in
molekularbiologischen Tests f�r die  Forschung in Life Sciences,  dem
Feld der angewandten Testverfahren und der molekulare Diagnostik. Das
umfangreiche  Produktangebot  des   Unternehmens  umfasst  �ber   500
Produkte und Automationsplattformen f�r die Probenentnahme sowie  die
Trennung, Reinigung und  Handhabung von  Nukleins�uren und  Proteinen
sowie Testtechnologien, die in der Form von offenen Nachweiskits  und
auch gezielte Tests  f�r die  angewandten M�rkte  und die  molekulare
Diagnostik    angeboten    werden.    QIAGEN-Produkte    werden    an
wissenschaftliche Forschungsinstitute,  Unternehmen  im  Pharma-  und
Biotechnologiebereich,  an  Kunden   in  angewandten  M�rkten   (u.a.
Forensik, Tier- und Nahrungsmittelkontrolle und der  pharmazeutischen
Prozesskontrolle) sowie  an  diagnostische  Labore  verkauft.  QIAGEN
besch�ftigt weltweit �ber 2.600  Mitarbeiter. QIAGEN Produkte  werden
weltweit   �ber    ein   kundenorientiertes    Vertriebsnetz    sowie
Vertriebsh�ndler in �ber 40  L�ndern verkauft. Weitere  Informationen
�ber QIAGEN finden Sie unter www.qiagen.com.

Einige der Angaben  in dieser  Pressemitteilung k�nnen  im Sinne  von
Paragraph 27A des U.S. Securities  Act (US-Aktiengesetz) von 1933  in
erg�nzter Fassung und Paragraph 21E des U.S. Securities Exchange  Act
(US-Aktienhandelsgesetz)  von   1934   in   erg�nzter   Fassung   als
vorausschauende Angaben gelten.  Soweit in  dieser Meldung  Prognosen
�ber QIAGENs Produkte, M�rkte,  Strategie oder operativer  Ergebnisse
angegeben  werden,   geschieht  dies   auf  der   Basis   derzeitiger
Erwartungen,  was   eine  Reihe   von  Unsicherheiten   und   Risiken
einschlie�t.  Dazu  z�hlen  u.a.  die  Risiken  im  Zusammenhang  mit
Wachstumsmanagement   und    in-ternationalen    Gesch�ftsaktivit�ten
(einschlie�lich Auswirkungen von W�hrungsschwankungen und das  Risiko
in Zusammenhang mit  Abh�ngigkeiten von  Logistik), Schwankungen  der
Betriebsergebnisse,  die  gewerbliche  Entwicklung  des  Marktes  f�r
molekulare Diagnostik  auf Nukleins�ure-Basis  sowie der  M�rkte  f�r
angewandte Tests,  der  Markt  f�r Proteinforschung,  der  Markt  f�r
genetische Vakzinierung und Gentherapie, die Konkurrenz, schnelle und
unerwartete  technologische   Fortschritte,   Schwankungen   in   der
Nachfrage  nach   QIAGEN-Produkten  (einschlie�lich   saisonbedingter
Schwankungen wie Budgetierung und weitere) sowie Schwierigkeiten  bei
der  Anpassung  von  Produkten   an  integrierte  L�sungen  und   die
Produktion solcher  Produkte,  die F�higkeit  der  Unternehmen,  neue
Produkte zu erforschen und zu entwickeln, die sich von den  Produkten
der  Konkurrenz  abheben,  Marktakzeptanz  neuer  Produkte,  und  die
Integration  akquirierter   Gesch�fte   und   Technologien.   Weitere
Informationen finden Sie  in Berichten, die  die Unternehmen bei  der
U.S. Securities and  Exchange Commission  (US-B�rsenaufsichtsbeh�rde)
eingereicht haben.

                                 ###

Kontakt:

Public Relations                             Investor Relations
Dr. Thomas Theuringer                        Dr. Solveigh M�hler
Associate          Director           Public Director   of   Investor
Relations                                    Relations
Tel.: 0049-2103-29-11826                     Tel.: 0049-2109-29-11709
Email: pr@qiagen.com                         Email: IR@qiagen.com


 
--- Ende der Mitteilung  ---

Qiagen N.V.
Spoorstraat 50 KJ Venlo Netherlands

WKN: 901626; ISIN: 
NL0000240000; Index: HDAX, MIDCAP, Prime All Share, TECH All Share, 
TecDAX;
Notiert: Prime Standard in Frankfurter Wertpapierb�rse, Freiverkehr 
in B�rse Berlin, 
Freiverkehr in B�rse D�sseldorf, Freiverkehr in Hanseatische 
Wertpapierb�rse zu Hamburg, 
Freiverkehr in Nieders�chsische B�rse zu Hannover, Freiverkehr in 
Bayerische B�rse M�nchen, 
Freiverkehr in B�rse Stuttgart;